Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Eintauchen in eine erfrischende Farbwelt – Sicopal® Turquoise EH 3475 (L 8215)

Der Frühling verwöhnt uns wieder mit seiner farbenfrohen Pracht. Einen besonders frischen Akzent verleiht die Farbe Türkis. Sie vereint das beruhigende, zugleich aber auch aktivierende seiner Grundfarben Blau und Grün. Der Beschichtungsindustrie steht nunmehr ein neues grünlich-blaues Pigment bereit, um diverse Oberflächen im Innen- und Außenbereich optisch und qualitativ aufzuwerten.

Die Farbe Türkis wird gerne mit maritimer Urlaubsstimmung assoziiert und löst damit beim Betrachter positive Gefühle aus. Für ins Auge stechende Beschichtungen bieten sich also Pigmente dieser Farbe an. BTC hat im Sinne fortlaufender Innovationen das grünlich-blau Pigment seinem Portfolio hinzugefügt.

Vervollständigung der Farbpalette

„Unsere Sicopal®-Farbpalette umfasste bereits weite Teile des Farbraums und wird nun durch den grünlich-blauen Farbton unseres Sicopal® Turquoise EH 3475 (L 8215) vervollständigt“, berichtet Albert Ensenyat, Business Manager für Pigmente bei BTC. „Damit bieten wir unseren Kunden ab sofort auch dieses anorganische Farbpigment in der bewährten Sicopal®-Qualität an.“ Es wird im Color Index (C.I.) als PG 50 geführt.

Hohe Farbstärke und Deckkraft

Sicopal® Turquoise EH 3475 (L8215) besticht durch eine hohe Farbstärke und ausgezeichnete Deckkraft. Aufgrund seiner hohen Alkalibeständigkeit eignet es sich sogar für dekorative Systeme einschließlich Silikat-Fassadensysteme. Daneben verfügt das anorganische Hochleistungspigment über eine beeindruckende Wärme- und Chemikalienbeständigkeit.   

Die Vorteile auf einen Blick

  • Enorme Farbstärke
  • Einsatz in Anwendungen der Industrie und Architektur
  • Bemerkenswerte Temperaturstabilität
  • Beständigkeit gegen Chemikalien und Witterung

Unser Experte

Albert Ensenyat, Business Manager für Pigmente bei BTC, trat 2002 in die BASF-Gruppe ein und hat bis 2016, als er seine jetzige Funktion übernahm, verschiedene Funktionen im Vertrieb erfüllt. Albert Ensenyat verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Beschichtungsindustrie und hat für multinationale Unternehmen wie DuPont, Herberts und Beckers gearbeitet. „Mein Ziel ist es, Pigmente und Farbmittel in den verschiedenen Branchen zu fördern und die gesamte Organisation dabei zu unterstützen, unsere Ziele zu erreichen und unser Leben farbenfroher zu gestalten.”

 

Weiterführende Informationen zu Sicopal® Turquoise EH 3475 (L 8215) finden Sie auf der Seite der Automobil- & Lackindustrie oder der Anstrichindustrie.

Druckversion dieses Artikels.​​​​​​​ 

Share