Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Pacific Yellow EH 3408 (L 1001): Versatile and intense yellow

Pacific Yellow EH 3408 (L 1001): Vielseitig starkes Gelb

Wer einen bestimmten Gelbton in Lacken verwenden will, muss oft an irgendeiner Stelle Abstriche machen. Mit Pacific Yellow haben wir ein Gelb entwickelt, das gleich in mehreren Fällen besonders gut punktet: Nicht nur bei Farbstärke und Deckkraft, sondern auch in der Beständigkeit gegen Lösungsmittel und Chemikalien.

„Chemikalienbeständigkeit ist häufig ein Thema“, weiß Albert Ensenyat, Business Manager für Pigmente bei BTC: „Viele unserer Kunden arbeiten an Produkten oder mit Prozessen, bei denen zum Beispiel die Beschichtung mit Chemikalien in Berührung kommen kann." Nun gibt es Pigmente auf dem Markt, die zum Beispiel eine starke Lösungsresistenz aufweisen, wie das PY 154 – allerdings bietet es kein ideales Gleichgewicht zwischen Deckkraft und Farbstärke.

Ausgezeichnete Chemikalien- und Lösungsmittelbeständigkeit

„Pacific Yellow bringt unseren Kunden große Vorteile: Es zeigt beste Ergebnisse bei der Alkali- und Lösungsmittelbeständigkeit, was es zu einem idealen Produkt sowohl für wasserbasierte als auch für lösungsmittelhaltige Farbsysteme macht“, unterstreicht Ensenyat. Bislang mussten Kunden dafür meist auf verschiedene Pigmente zurückgreifen. Mit Pacific Yellow haben sie ein Gelb, das sich gleichzeitig stark resistent zeigt.

Für bleifreie Formulierungen mit höchstem Anspruch an Sättigung

Gelb ist in zahlreichen industriellen Anwendungen eine wichtige Farbe. In vielen Fällen strahlt Gelb nicht nur Signalwirkung aus, sondern ist auch klar bestimmten Aufgaben und Bereichen zugeordnet: Gelb gilt als Kennzeichen, als blickführend, als Orientierung sowie als Kontrast. Wichtig ist in all diesen Fällen, dass die Formulierung ein starkes, kräftiges Gelb hervorbringt. „Pacific Yellow zeichnet sich besonders durch Farbbrillanz und Sättigung aus“, sagt Ensenyat. Und es kommt dabei ohne Blei aus. In zahlreichen Ländern und unter zahlreichen Regularien heutzutage ein wichtiger Faktor.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Ausgezeichnete Chemikalien- und Lösungsmittelbeständigkeit, durch die es sowohl für wasser- als auch für lösungsmittelbasierte Farbsysteme verwendet werden kann.
  • Für Gelbtöne mit besonderer Brillanz
  • Für bleifreie Formulierungen, die höchste Farbsättigung, maximale Farbstärke und gute Witterungsbeständigkeit erfordern

Unser Experte

Albert Ensenyat, Business Manager für Pigmente bei BTC, trat 2002 in die BASF-Gruppe ein und hat bis 2016, als er seine jetzige Funktion übernahm, verschiedene Funktionen im Vertrieb entwickelt. Albert Ensenyat verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Beschichtungsindustrie und hat in multinationalen Unternehmen wie DuPont, Herberts und Beckers zusammengearbeitet. “Mein Ziel ist es, Pigmente und Farbmittel in den verschiedenen Branchen zu fördern und die gesamte Organisation dabei zu unterstützen, unsere Ziele zu erreichen und unser Leben farbenfroher zu gestalten.”

Weiterführende Informationen Pacific Yellow WH 3408 (L 1001) finden Sie auf der Seite der Anstrichindustrie.

Druckversion dieses Artikels.

Share