Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Druckfarbenindustrie - Chemische Lösungen & Produkte

Farbmittel für Druckfarben

BTC Europe liefert die organischen Pigmente zur Herstellung von Druckfarben. Das Sortiment umfasst Pigmente für alle Druckverfahren: Offset-, Flexo- und Tiefdruckfarben sowie UV-Farben.

Unser Angebot wird ergänzt durch Pigmentpräparationen für wässrige Farbstoffe für den alkoholischen Flexo-/Spezialdruck sowie Farbstoffe für Flexo- und Tiefdruck. Die anorganischen Magnetpigmente der BASF wurden für die Herstellung magnetisierbarer Druckfarben entwickelt.

BTC bietet auch Alkali Blue® Pigmente zur Verwendung in Tonern für schwarze Druckfarben und zum Drucken von brillanten Blaufarben mit Rotnuancen in Colormatching-Systemen (PMS, HKS).

Harze für Druckfarben und Überdrucklacke

Die BTC-Produktlinie für Harze umfasst lösemittelhaltige und strahlungshärtbare Druckfarben und Überdrucklacke. Laroflex bietet ein Sortiment bewährter Rohstoffe für Tiefdruckanwendungen auf Verpackungen. Acronal L und F ebenso wie Lutonal® Produkte werden zur Haftungsverbesserung empfohlen.

Die Anwendung dieser Weichharze erhöht deutlich die Haftfähigkeit, insbesondere auf Verbund-Polymerfolien. Für lösemittelfreie Druckfarben und Überdrucklacke bietet BTC Europe die Laromer Rohstoffe zur Formulierung beständiger strahlungsaushärtbarer Sieb-, Offset- und Flexo-Druckfarben. Dieses Produktsortiment wird von den Lucirin Produkten abgerundet - Fotoinitiatoren für hochpigmentierte geruchsarme Druckfarben.