Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Pigment-Vormischungen > zur Einfärbung von Kunststoffen

Pigment-Vormischungen werden verwendet, um die Hygiene und Sicherheit bei der Verarbeitung zu verbessern. Zusätzlich verbessern sie die Produktivität und erlauben schnellere Farbabgleiche sowie eine bessere Reproduzierbarkeit der Farbtöne zwischen Labor und Produktion. Pigment-Vormischungen zeigen eine hohe Leistung bei der Verarbeitung und bieten eine große Farbpalette.

Marken

Microlen®, Micranyl®, Eupolen®, Mircrolith®, Xymara® MC

Eigenschaften

Eupolen® PE sind hochkonzentrierte Monopigment-Vormischungen. Sie sind in Form von staubarmen Pulvern oder staubfreien Granulaten lieferbar. Eupolen® PE Vormischungen sind sehr gut dispergierbar und bieten somit eine exzellente Beständigkeit von Charge zu Charge. Eupolen® PE Monopigment-Vormischungen werden für die Herstellung von Masterbatches in Polyolefin dispergiert.

Die Pigmentkonzentrat-Serie Microlen® MC umfasst bewährte Pigmente in fein dispergierter, rieselfähiger und staubfreier Form. Die Pigment-Vormischungen sind besonders für die Einfärbung von Polyolefinen geeignet. Der Pigment-Gehalt beträgt ungefähr 50% in einem PE Homopolymer mit geringem Molekulargewicht. Microlen® MC Pigmentkonzentrate sind geeignet für die Einfärbung der meisten Gummiverbindungen.

Micranyl® Vormischungen sind Monopigment-Dispersionen mit einer Vinylträgersubstanz. Micranyl® Vormischungen eignen sich für die Verwendung in nahezu allen Formen von flexiblen, halbsteifen und starren PVC-Verbindungen. Ihre rieselfähige Pulverform erlaubt eine saubere und einfache Verarbeitung sowie eine automatische Dosierung.
Die Produkte entsprechen den Vorgaben für Antibeschlag und sind somit im Automobilbau einsetzbar.

Die Microlith®-Serie besteht aus eigens entwickelten Formen vieler hochwertiger Pigmente und ist in einem Vinyl-Copolymer-Harz vordispergiert. Microlith® Vormischungen werden für PVC, Acryl und aromatische Polyurethane verwendet, die eine sehr gute Dispergierbarkeit voraussetzen. Anwendungsbereiche sind zum Beispiel gestreckter, kalandrierter, starrer PVC-Folien, getriebene PVC-Hartfolien, Flaschen und vieles mehr.

Anwendungsbereiche

Die umfassende Palette der BTC für Pigment-Vormischungen zur Einfärbung von Kunststoffen ist geeignet für eine Vielzahl an Industrien, einschließlich Automobilbau, Bau-, Elektro- und Verpackungsindustrie sowie zur Textil- und Faserherstellung und in Anwendungsgebieten der neuen     Zukunftsmärkte.