Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Wachse > als rückfettende Wirkstoffe

Ähnlich wie kosmetische Öle beeinflussen Wachse das sensorische Profil einer Formulierung. Wachse stabilisieren Emulsionen, da die Viskosität in Öl-in-Wasser-Formulierungen durch die Bildung von lamellenartigen Strukturen erhöht ist.

Marken

Monomuls®, Cutina®

Eigenschaften

Monomuls® 90 L12 ist ein molekular destilliertes Laurinsäuremonoglycerid, das Viskositäten in wässrigen Tensidlösungen bildet, als Rückfetter wirkt und die Haut vor Austrocknung schützt. Mit den Cutina® und Monomuls® Produkten bietet die BTC Ester von natürlichen Fettsäuren mit Glycerin, Fettalkoholen oder Ethylenglycol.
Das Produktprogramm für Wachse wird durch gehärtete Pflanzenöle, Glyzeride und Fettalkohole ergänzt, die eine ähnliche Funktion in Formulierungen haben.

Anwendungsbereiche

Monomuls® 90 L12 wird in tensidartigen Wasch- und Reinigungsprodukten verwendet.