Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Additive > für Formulierungen zur stromlosen Galvanisierung

Die Lutron® Additive der BTC sind für Formulierungen zur stromlosen Galvanisierung geeignet. Die stromlose Galvanisierung ist ein Teilsegment der Galvanoindustrie, in der vorwiegend chemische Reaktionen statt Elektrizität für die Metallabscheidung genutzt werden. Unter anderem wird dieser Prozess in der Herstellung von Leiterplatten (PCB) eingesetzt.
Die Hauptbestandteile bei der stromlosen Galvanisierung bestehen aus einem Ursprungsmetall, beispielsweise das Salz Nickelhypophosphat (Ni(H2PO4)), einem Reduktionsmittel, einem Komplexbildner, und verschiedene Buffer, Stabilizierer und Inhibitoren. In diesen Prozessen arbeitet Lutron® der BTC als Stabilisierer oder Inhibitor.

Marken

Lutron®

Eigenschaften von Lutron® für Formulierungen zur stromlosen Galvanisierung

Lutron® Produkte sind chemisch ausgesprochen vielseitig. Sie können kationische Polymere sein oder zur Klasse der Tenside gehören. Die Lutron® Produkte

  • können eine quaternäre Struktur haben,
  • können veränderte Polyglycolether oder eine Kombination aus ionischen Flüssigkeiten sein,
  • sind in Wasser und Alkohol löslich,
  • haben eine stabilisierende und/oder hemmende Wirkung.

Anwendungen von Lutron® für Formulierungen zur stromlosen Galvanisierung 

Die Lutron® Produkte der BTC sind Additive, die als Stabilisierer und Inhibitoren dienen und die Anforderungen von Formulierungen erfüllen, die als Verfahren eine stromlose Galvanisierung nutzen.

Über BTC

BTC Europe ist die europäische Vertriebsgesellschaft der BASF für kleine und mittelständische Kunden mit dem Fokus auf Spezialchemikalien. Unsere Lösungen für die Galvanoindustrie umfassen neben unseren spezialisierten Additiven für Zink, Zinn, Nickel und Zinklegierungen auch spezielle Additive, die unter anderem die Solubilisierung unterstützen, als Dispergiermittel dienen oder den Trübungspunkt anheben.