Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Polare Lösungsmittel > für Pharmawirkstoffe

Polare Lösungsmittel für Pharmaanwendungen sind oxygenierte Lösemittel bestehend aus den Produktfamilien der Pentyl Azetate, n-Propanol und Aldehyde.  

Marken für Pharmawirkstoffe

ACETATE
ALDEHYDE
n-PROPANOL (ALKOHOL)
METHYLBUTANOL (ISO-AMYL ALKOHOL)
PENTANOL (n-AMYL ALKOHOL)

Eigenschaften von polaren Lösungsmitteln für Pharmawirkstoffe

Eigenschaften von Pentyl Acetat

  • Halbflüchtige Flüssigkeit mit hoher Lösekraft für zahlreiche Anwendungen
  • Mit den meisten herkömmlichen organischen Lösemitteln mischbar, jedoch praktisch unlöslich in Wasser.

Eigenschaften von n-Propanol

  • Mild riechender, halbflüchtiger, polarer und klarer Alkohol  • Niedrige Viskosität und mit Wasser mischbar.
  • Lösemittel mit hohem Reinheitsgrad und ein Ausgangstoff zur Synthese. 

Eigenschaften von Propion Aldehyde

  • Farblose Flüssigket mit begrenzter Mischbarkeit über 15 ° C.
  • Löslich in Ethanol and Diäthyläther.

Eigenschaften von Butyraldehyd und Iso-Butyraldehyd

  • Farblose Flüssigkeit, mischbar mit fast allen herkömmlichen organischen Lösemitteln.
  • Sehr schwach löslich in Wasser.

Eigenschaften von Pentanol, auch bekannt als n-Amyl Alkohol

  • Farblose Flüssigkeit
  • Mischbar mit fast allen herkömmlichen organischen Lösemitteln.

Eigenschaften von 3-Methyl-1-Butanol, auch bekannt als Iso-Amyl Alkohol

  • Farblose Flüssigkeit
  • Mischbar mit fast allen herkömmlichen organischen Lösemitteln.

Anwendungen für polare Lösungsmittel

Anwendungsbereiche von Pentyl Acetat für Pharmawirkstoffe

  • Eingesetzt als Extraktionsmittel zur Entfernung von Substanzen, aufgrund seiner geringen Wasserlöslichkeit. 

Anwendungsbereiche von n-Propanol für Pharmawirkstoffe  

  • Dient als Ausgangsstoff für die Herstellung von Arzneimitteln.
  • Darüber hinaus wird die Reaktion mit Essigsäure genutzt um Propyl Acetat zu produzieren.

Anwendungsbereiche von n-Propanol S für Pharmawirkstoffe

  • Eingesetzt in Anwendungen, die einen sehr hohen Reinheitsgrad erfordern.  

Anwendungsbereiche von Propion Aldehyden, Butyraldehydne and Iso-Butyraldehyden für Pharmawirkstoffe

  • Zwischenprodukt für die chemische Industrie.
  • Wird als Baustein für pharmazeutische Anwendungen verwendet

Anwendungsbereiche von Pentanol und 3-Methyl-1-Butanol Alkoholen

  • Wird als Zwischenprodukt für die Herstellung von Pharmawirkstoffen verwendet. 

Veröffentlichungen

Aktuelle “Expertise Plus Information” über oxygenierte Lösemittel/ polare Lösemittel für Pharmawirkstoffe: BTC vertreibt nun auch Oxygenierte Lösemittel