Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Schmierstoffe für Antriebsachsen > für das Transportwesen

Marken

Emgard®

Die Achsenschmierstoffe der BTC wurden für höchsten Schutz vor Abnutzung des Antriebssystems entwickelt. Sie sorgen für die maximale Nutzungsdauer von Komponenten und verbessern die Betriebslebensdauer. Die Wechselintervalle können verlängert werden und die Altölbeseitigung kann verringert werden. Unsere vollsynthetischen Achsenschmieröle führen zu messbaren Kraftstoffeinsparungen und tragen so dazu bei, Kohlendioxidemissionen zu verringern.

Eigenschaften

Die Hochleistungsschmierstoffe der BTC zeigen beste Eigenschaften bei extremen Temperaturen von minus 40 bis plus 40°C. Sie haben einen extrem niedrigen Fließpunkt. Verglichen mit konventionellen Ölen auf Mineralbasis führen die Achsöle der BTC zu einer signifikanten Verbesserung des Wärmehaushalts im Fahrbetrieb.
Unsere Achsenschmierstoffe bilden einen haltbaren Film, der die Abnutzung verringert und Antriebsachsen und Schaltgetriebe vor Rost durch Feuchtigkeit schützt. Ölschlamm wird durch hervorragende Oxidations- und Alterungsstabilität reduziert.

Anwendungsbereiche

Die Schmierstoffe der BTC für Antriebsachsen werden in Achsgetrieben und Differenzialen in Eisenbahnfahrzeugen wie Stadt- und Hochgeschwindigkeitszügen, U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen eingesetzt. Sie werden ebenso in Hinterachsantrieben und Achsgetrieben von Schwerlastfahrzeugen für Langstrecken und stark belasteten gewerblichen Fahrzeugen verwendet.

Zulassungen

Die folgenden Unternehmen haben Schmierstoffzusammensetzungen von BASF für Antriebsachsen zugelassen: Meritor, Daimler, MAN, Scania, Tatra, ZF, DAF, Voith, Volvo, Gmeiner, Flender.

Veröffentlichungen

Aktuelle Expertise Plus Informationen zu dieser Anwendung