Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Lichtstabilisatoren (HALS und UV-Absorber) > für den Schutz von Kunststoffen vor UV-Strahlung

Die BTC Europe liefert eine breite Produktpalette an Lichtstabilisatoren. Diese umfasst mehrere UV-Absorber-Technologien wie Benzophenone, Cyanoacrylate, Benzotiazole und Triazine sowie ein vielseitiges Portfolio an „Hindered Amine Light-Stabilisors“ (HALS) mit geringem und hohem Molekulargewicht, die helfen, Polymere gegen Photoabbau zu schützen.

Die Beimischung von Chimassorb®, Tinuvin® und Uvinul® Lichtstabilisatoren in Kunststoffmaterialien führt zu einem stark reduzierten und signifikant verzögerten Verlust von optischen und / oder mechanischen Eigenschaften und erlaubt die Nutzung solcher Kunststoffartikel in breitgefächerten Anwendungen im Außenbereich. Tatsächlich werden, abhängig von der Polymermatrix und dem verwendeten Stabilisierungssystem, Lebenszeiten der Kunststoffe von über 15 Jahren möglich.

Marken

Chimassorb®, Tinuvin®, Uvinul®

Eigenschaften

Die Lichtstabilisatoren Chimassorb®, Tinuvin® und Uvinul® der BTC zeigen beste Leistung bezüglich ihrer Temperaturbeständigkeit, Substratverträglichkeit, Volatilität, Absorptionsbereich oder regulatorischer Klassifikation nach Bedarf. Sie werden abhängig vom genutzten Polymer sowie von der benötigten Leistung für die Nutzung des Endprodukts eingesetzt.

Anwendungsbereiche

Die Lichtstabilisatoren der BTC eignen sich für Polyolefine, PVC, Styrene, Elastomere, Gummi und technische Polymere und helfen unseren Kunden, die jeweiligen Bedürfnisse zu erfüllen. Unsere Stabilisatoren werden in Schlüsselmärkten der Kunststoffindustrie wie Automobilbau, Landwirtschaft, Bauwesen, Elektro- und Verpackungsindustrie sowie Textilien und Fasern verwendet.

Veröffentlichungen

Aktuelle Expertise Plus Informationen zu dieser Anwendung