Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Solution Finder

Navigieren Sie durch unsere Welt der Chemikalien und Anwendungen und finden Sie die Lösung welche Ihre Anforderungen am Besten erfüllt

Veredlungspolymere > zur Modifizierung der Rheologie und zur Verdickung

Das Produktportfolio der BTC umfasst Performance Polymere zur Anpassung der Viskosität einer Formulierung. Solche Rheologie Modifikatoren sind ein wesentlicher Bestandteil für flüssige Wasch- und Reinigungsmittel, um die endgültige Konsistenz anzupassen. Formulierungen werden sowohl auf Grund ihrer Wirkung als auch ihrer Konsistenz beurteilt. Performance Polymere ermöglichen dichte und zähflüssige Formulierungen.

Die Performance Polymere der BTC sind wasserlösliche Polymere. Es sind entweder Homo- oder Copolymere, bestehend aus verschiedenen Polymeren. Die Bandbreite umfasst anionische und kationische Verdickungsmittel. Sie veredeln, stabilisieren und verbessern die Produkte und vereinfachen außerdem die Produktentwicklung und die Produktionsprozesse. Durch ihre flüssige Form sind sie zudem optimal in der Handhabung und ermöglichen Kosteneinsparungen.

Marken

Rheovis®

Eigenschaften

Rheovis® Rheologie Modifikatoren sind die optimale Lösung zur Kontrolle der Viskosität von Reinigungsformulierungen für den Haushalt sowie für industrielle und institutionelle Bereiche.

Rheovis® CSP ist ein konsistentes, frei fließendes und staubfreies kationisches Acryl-Polymer.

  • Es wird in Form von weißlichen Perlen geliefert, die löslich in Tensiden und Säuren sind.
  • Der Verdickungseffekt ist vom pH-Wert der Formulierung abhängig.
  • Das Produkt ist leistungsfähig im pH-Bereich zwischen 2 und 6. Die höchste Steigerung der Viskosität wird bei einem pH-Wert von 3 mit 1% aktivem Polymer erreicht.

Es ermöglicht die Formulierung von transparenten und zähflüssigen Produkten mit strukturviskosen rheologischen Eigenschaften.

Rheovis® CDE und Rheovis® FRC sind beides wässrige Polymer-Dispersionen und basieren auf modifiziertem Polyacrylat.

  • Sie basieren auf der Technologie flüssiger Dispersionspolymere (liquid dispersion polymers = LDP) und besitzen einen kationischen Charakter.
  • Die Konsistenz ist zähflüssig und milchig.
  • Sie sorgen für schnelle Löslichkeit in wässrigen Lösungen.
  • Sie sind am effektivsten im pH-Bereich zwischen 2 und 7. Der optimale pH-Bereich liegt zwischen 3 und 6.
  • Sie besitzen trübende Eigenschaften und ein weiches und cremiges Aussehen.

Auf Grund ihrer flüssigen Form sind sie einfach hinzuzufügen und benötigen keine Hitze während der Verarbeitung.

Rheovis® TTA ist eine wässrige Copolymer-Dispersion und basiert auf Methacrylsäure und Acrylsäureester.

  • Es ist ein Polymer mit hohem Molekulargewicht.
  • Es liefert assoziativ verdickende Eigenschaften auch in Formulierungen mit niedrigem Elektrolytgehalt.
  • Es besitzt eine hohe Salz- und Elektrolyttoleranz.
  • Es ist ausgezeichnet kompatibel mit allen Arten von Tensiden.
  • Die Eigenschaften zur Verdickung sind effektiv im pH-Bereich > 5,5 - 12. Transparente Formulierungen werden über einem pH-Wert von 6,5 erreicht.

Rheovis® AT 120 ist eine wässrige Lösung eines Copolymers und basiert auf Methacrylsäure und Acrylsäureester.

  • Es ist eine hydrophob modifizierte alkalisch lösliche Emulsion.
  • Als Assoziativ-Verdickungsmittel zeigt es verdickende Eigenschaften im pH-Bereich von 8 bis 12.
  • Es ist kompatibel mit allen Arten von Tensiden.

Es ermöglicht die Formulierung von transparenten Waschmittelformulierungen. Zudem ist es einfach in der Verarbeitung da kein vorheriges Auflösen oder Erhitzen notwendig ist.

Anwendungen

Rheovis® CSP wird in säurehaltigen Formulierungen genutzt für Toiletten-, Badezimmerreiniger sowie Weichspüler und wird erst am Ende des Produktionsprozesses zur Formulierung hinzugefügt.

Rheovis® CDE wird in säurehaltigen Reinigungs- und Weichspülmitteln genutzt wohingegen Rheovis® FRC findet vorwiegend in verdünnten und konzentrierten Weichspülern Anwendung, um ästhetische Eigenschaften wie mattes oder reichhaltiges Aussehen zu ermöglichen. Sie sind kompatibel mit Wirkstoffen, die in Reinigungsmitteln für den Haushalt sowie im industriellen und öffentlichen Bereich und für die Gewebepflege genutzt werden.

Rheovis® TTA wird in flüssigen Waschmitteln, Geschirrspülmitteln, flüssiger Scheuermilch, in Reinigern für harte Oberflächen und in Glasreiniger verwendet. Es findet insbesondere in klaren Formulierungen Anwendung, in denen die Bildung von Luftblasen verhindert werden soll oder in Reinigern, die auf eine senkrechte Fläche aufgetragen werden und kein Tropfen erwünscht ist z.B. Glasreiniger.

Rheovis® AT 120 wird als Rheologie Modifikator für flüssige Waschmittel sowohl in Haushaltsreinigern als auch in Formulierungen für die professionelle Wäsche (On Purpose Laundry = OPL) und in alkalischen Reinigungsformulierungen genutzt.