Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache

BTC präsentiert Produkte auf den Hofer Vliesstofftagen

Wer die besten Resultate bei der Faserbindung erreichen möchte, braucht die richtige Kombination von Additiven und Bindemittel. Entschäumer wie FoamStar® leisten wichtige Hilfen für maßgeschneiderte Eigenschaftsprofile, genauso wie die verschiedenen Hydropalat-Typen als Benetzungsmittel. Weitere Möglichkeiten sind Dispergierhilfsmittel und Rheologiehilfsmittel, wie die von der BTC vertriebenen Dispex®- und Rheovis®-Typen. Beide Additive ermöglichen einen Verdünnungseffekt, mit dem sich eine besonders tiefe Viskosität erreichen lässt.

BTC und BASF zeigen ihre Kompetenz für Dispersion

Für eine optimale Vliesstoffverarbeitung kommt es also auf das richtige Zusammenspiel von Additiven und Dispersionen an. Auf den Hofer Vliesstofftagen vom 5. bis zum 6. November wird die BTC gemeinsam mit BASF SE ihre Kompetenzen im Bereich der Polymerdispersion für Faserbindung zeigen. Bei den innovativen und intelligenten Lösungen von BTC im Bereich Vliesstoffe geht es darum, die Produkte der Kunden effizienter, kostengünstiger und umweltfreundlicher zu machen. Flankiert wird der Auftritt durch einen Vortrag von BASF-Experten Dr. Bernd Hövel am Donnerstagmorgen über die richtige Auswahl von Additiven und Bindemitteln für die Faserbindung.

Branchentreffpunkt für den aktuellen Stand der Vliesstofftechnik

Die Hofer Vliesstofftage sind der zentrale Branchentreffpunkt, wenn es um den aktuellen Stand der Vliesstofftechnik geht. Expertenrunden besprechen Neuentwicklungen, Veredlungstechnik und Produktionsverfahren. Es geht sowohl um den wissenschaftlichen Austausch, als auch um den Erfahrungsaustausch zwischen Industrie und Forschung. Im vergangenen Jahr hatte die Konferenz mit über 400 Besuchern einen neuen Rekord gefeiert, genauso wie die Fachausstellung mit 72 Präsentationsständen. Gegenüber dem Vorjahr ist die europäische Vliesstoffproduktion erneut gewachsen, diesmal um 1,9 Prozent. Die Veranstalter der Vliesstofftage heben hervor, dass vor allem die deutsche Textilindustrie dabei für „höchste Qualität“ steht und sich durch „Eigeninitiative und Ideenreichtum“ auszeichnet.

Umweltverträgliche Reaktivharze: Acrodur®

Einen zentralen Baustein im Bereich Dispersion für Faserbindung bilden nach wie vor die ökologisch verträglichen Reaktivharze der Marke Acrodur®. Der wasserbasierte Acrylharz ist ein umweltverträgliches Ein-Komponenten-System mit hervorragenden Bindeeigenschaften. Im Gegensatz zu klassischen Reaktionsharzen ist das einzige Nebenprodukt bei der Aushärtung Wasser. Acrodur® steht damit exemplarisch für das Ziel von BTC, mit seinem Portfolio umweltfreundliche, effiziente und kostengünstige Lösungen zu präsentieren.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, direkt mit Ihrem lokalen BTC Ansprechpartner Kontakt aufzunehmen, bietet der Solution Finder auf www.btc-europe.com.

Möchten Sie regelmäßig von uns informiert werden über Neues und Wissenswertes aus der Welt der Spezialchemikalien für Ihre Industrie? Unter www.btc-europe.com/newsletter können Sie sich für unseren Expertise Plus Newsletter speziell für Ihre Industrie anmelden.

Download PDF

Share