Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache

Weichmacher von BASF: jetzt auch in Italien verfügbar

Ob Spielzeughersteller oder Pharmaindustrie: Viele Unternehmen kommen bei ihren Produkten ohne Weichmacher nicht aus. Seit dem 1. April vertreibt die BTC Europe GmbH Weichmacher der BASF SE auch in Italien. Darunter auch Hexamoll® DINCH®. “Dabei handelt es sich definitiv um das Zukunftsprodukt in dieser Reihe. Es eignet sich besonders gut für Anwendungsgebiete, in denen es in erster Linie auf Qualität und hohe Sicherheitsstandards ankommt“, sagt Juan Tortosa, Distribution Business Iberia & Chemicals Europe bei BTC. 

btc-newsletter plasticiser italy

Ein Zukunftsprodukt

Der größte Vorteil von Hexamoll® DINCH®: Es kommt ohne Phthalate aus, von denen sich einige schädlich auf das menschliche Hormonsystem, andere auf die Leber auswirken können. Damit bietet es sich besonders für die Herstellung von Druckfarben oder Lacken an, die für die Beschriftung von Verpackungen im Lebensmittel-, Spielzeug- oder im medizinischen Bereich verwendet werden. Eben überall dort, wo Menschen direkten Kontakt mit Verpackungen oder Produkten haben, wie etwa auch bei Sportgeräten. In der Produktion kann der Nicht- Phthalatweichmacher ohne Probleme direkt eingesetzt werden – lediglich geringe Anpassungen bei der Rezeptur und Verfahrensparametern sind nötig. Hexamoll® DINCH® zeichnet sich durch seine geringe Viskosität, seine völlige Geruchsneutralität und eine hohe Verträglichkeit mit PVC aus. „Mit diesen Vorteilen ist Hexamoll® DINCH® Marktführer im Bereich der Weichmacher“, sagt Tortosa.

Auch andere Weichmacher im Angebot

Als Vertriebsgesellschaft der BASF SE für Spezialchemikalien und Veredelungspolymere hat BTC Weichmacher im Angebot wie:

  • Palatinol®
  • Plastomoll®
  • Hexamoll® DINCH®
  • Palamoll®

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, direkt mit Ihrem lokalen BTC Ansprechpartner Kontakt aufzunehmen, bietet der Solution Finder.

Möchten Sie regelmäßig von uns informiert werden über Neues und Wissenswertes aus der Welt der Spezialchemikalien für Ihre Industrie? Hier können Sie sich für unseren Expertise Plus Newsletter speziell für Ihre Industrie anmelden.

Download PDF

Share