Time for Change: Nachhaltige Ölpalmprodukte sind machbar

Zweiter BASF Palm Dialog in London

Etwa 100 Interessenvertreter aus Industrie und Gesellschaft sowie viele  Online-follower besuchten im April den zweiten BASF Palm Dialog in London. Anläßlich der in-cosmetics gaben Experten von The Body Shop (Bild: Jason Matthews), Mibelle, Aldi Süd, Golden Agri sowie gemeinnützigen und nichtstaatlichen Organisationen Ausblicke für einen zügigen Marktwandel zu zertifizierten Inhaltsstoffen auf Basis von Palmkernöl. BASF Vertreter diskutierten die operativen Anforderungen für die Marktumstellung, die Einbindung der Bevölkerung in den Produzentenländern und Kernaspekte zu den Besonderheiten von Oleoderivaten.

Eindrücke vom RSPO European Roundtable (EURT)

Mehr als 400 Delegierte aus der Palm-Lieferkette besuchten im Juni den 5. EURT in London. BASF, seit 2004 aktives Mitglied des Roundtable on Sustainable Palm Oil (RSPO), unterstützte die Konferenz als Gold Partner. Teilnehmer diskutierten Innovationen, Partnerschaften für die Marktumstellung auf zertifizierte Ware und die Vereinbarkeit von Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichem Wandel und Linderung von Armut. Interviews mit Teilnehmern finden Sie auf: https://www.carecreations.basf.com/promotion

Die Möglichkeit, direkt mit Ihrem lokalen BTC Ansprechpartner Kontakt aufzunehmen, bietet die Industrie-Seite.

Druckversion dieses Artikels.

 

Share